Immobilienpreise am Bodensee nach Städten 2023

Der Bodensee ist eine der beliebtesten und attraktivsten Regionen Deutschlands, sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Die landschaftliche Schönheit, das milde Klima, die kulturelle Vielfalt und die hohe Lebensqualität machen den Bodensee zu einem idealen Ort zum Wohnen und Arbeiten. Doch wie sieht es mit den Immobilienpreisen am Bodensee aus? Wie haben sie sich in den letzten Jahren entwickelt und welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Städten und Gemeinden?

In diesem Beitrag wollen wir Ihnen einen Überblick über die Immobilienpreise am Bodensee nach Städten 2023 geben, basierend auf dem Wohnmarktbericht 2023 von Leben am Bodensee. Wir werden uns die Preise für Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser und Baugrundstücke in den wichtigsten Städten und Gemeinden am Bodensee ansehen und vergleichen. Außerdem werden wir Ihnen einige Tipps geben, worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Immobilie am Bodensee kaufen oder verkaufen wollen.

Konstanz

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und die Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Sie liegt direkt an der Grenze zur Schweiz und ist ein wichtiger Verkehrs-, Wirtschafts- und Bildungsstandort. Konstanz hat eine historische Altstadt, eine lebendige Kulturszene, eine Universität und eine Fachhochschule. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität und eine vielfältige Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Konstanz
Konstanz

Die Immobilienpreise in Konstanz sind entsprechend hoch und gehören zu den teuersten am Bodensee. Laut dem Wohnmarktbericht 2023 von Leben am Bodensee beträgt der durchschnittliche Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in Konstanz 6.800 €/m², was einer Steigerung von 5,4 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe der Wohnung. Die teuersten Wohnungen befinden sich in der Altstadt, in Paradies, in Petershausen und in Allmannsdorf, wo die Preise zwischen 7.500 €/m² und 9.000 €/m² liegen. Die günstigsten Wohnungen gibt es in Wollmatingen, in Fürstenberg und in Dettingen, wo die Preise zwischen 5.000 €/m² und 6.000 €/m² liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Einfamilienhaus in Konstanz beträgt 1.050.000 €, was einer Steigerung von 10,5 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe des Hauses. Die teuersten Häuser befinden sich in Allmannsdorf, in Paradies, in Petershausen und in Staad, wo die Preise zwischen 1.200.000 € und 1.800.000 € liegen. Die günstigsten Häuser gibt es in Wollmatingen, in Fürstenberg und in Dettingen, wo die Preise zwischen 800.000 € und 1.000.000 € liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Baugrundstück in Konstanz beträgt 1.000 €/m², was einer Steigerung von 11,1 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Bebaubarkeit und Größe des Grundstücks. Die teuersten Grundstücke befinden sich in Allmannsdorf, in Paradies, in Petershausen und in Staad, wo die Preise zwischen 1.200 €/m² und 1.500 €/m² liegen. Die günstigsten Grundstücke gibt es in Wollmatingen, in Fürstenberg und in Dettingen, wo die Preise zwischen 800 €/m² und 900 €/m² liegen.

Wenn Sie eine Immobilie in Konstanz kaufen oder verkaufen wollen, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Nachfrage nach Wohnraum in der Stadt sehr hoch ist und das Angebot sehr knapp. Das führt zu einem starken Wettbewerb und steigenden Preisen. Sie sollten daher gut vorbereitet sein, schnell entscheiden können und einen erfahrenen Makler an Ihrer Seite haben, der Ihnen hilft, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Friedrichshafen

Friedrichshafen ist die zweitgrößte Stadt am Bodensee und die Kreisstadt des Bodenseekreises. Sie liegt am nördlichen Ufer des Sees und ist ein wichtiger Industrie-, Messe- und Tourismusstandort. Friedrichshafen ist bekannt für seine Luft- und Raumfahrtindustrie, insbesondere für die Zeppelin-Werke, die hier gegründet wurden. Die Stadt hat eine moderne Innenstadt, eine attraktive Uferpromenade, ein Zeppelin-Museum und eine Zeppelin-Universität. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität und eine vielfältige Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Friedrichshafen Bodensee Katamaran
Friedrichshafen Bodensee Katamaran

Die Immobilienpreise in Friedrichshafen sind moderat und gehören zu den mittleren am Bodensee. Laut dem Wohnmarktbericht beträgt der durchschnittliche Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in Friedrichshafen 4.900 €/m², was einer Steigerung von 4,3 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe der Wohnung. Die teuersten Wohnungen befinden sich in Friedrichshafen-Kernstadt, in Ailingen und in Kluftern, wo die Preise zwischen 5.500 €/m² und 6.500 €/m² liegen. Die günstigsten Wohnungen gibt es in Ettenkirch, wo die Preise zwischen 4.000 €/m² und 4.500 €/m² liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Einfamilienhaus in Friedrichshafen beträgt 750.000 €, was einer Steigerung von 7,1 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe des Hauses. Die teuersten Häuser befinden sich in Friedrichshafen-Kernstadt, in Ailingen und in Kluftern, wo die Preise zwischen 800.000 € und 1.000.000 € liegen. Die günstigsten Häuser gibt es in Ettenkirch, wo die Preise zwischen 600.000 € und 700.000 € liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Baugrundstück in Friedrichshafen beträgt 600 €/m², was einer Steigerung von 9,1 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Bebaubarkeit und Größe des Grundstücks. Die teuersten Grundstücke befinden sich in Friedrichshafen-Kernstadt, in Ailingen und in Kluftern, wo die Preise zwischen 700 €/m² und 800 €/m² liegen. Die günstigsten Grundstücke gibt es in Ettenkirch, wo die Preise zwischen 500 €/m² und 600 €/m² liegen.

Beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie in Friedrichshafen ist es wichtig zu beachten, dass die Nachfrage nach Wohnraum in der Stadt hoch ist, während das Angebot begrenzt ist. Dies führt zu einem stabilen Wettbewerb und dementsprechenden Preisen. Um erfolgreich zu agieren, ist es entscheidend, gut informiert zu sein, realistisch zu kalkulieren und die Unterstützung eines kompetenten Maklers in Anspruch zu nehmen. Klären Sie frühzeitig Ihre Bedürfnisse und Prioritäten und seien Sie bereit, sich in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld zu bewegen. Die Zusammenarbeit mit einem kompetenten Makler ist entscheidend, um die besten Ergebnisse zu erzielen und sicherzustellen, dass Ihre Interessen optimal vertreten werden. Insgesamt erfordert der Immobilienmarkt in Friedrichshafen eine fundierte Herangehensweise für einen erfolgreichen Kauf oder Verkauf in dieser attraktiven Stadt am Bodensee.

Überlingen

Überlingen ist eine Stadt am nördlichen Ufer des Bodensees und gehört zum Bodenseekreis. Sie liegt an der sogenannten Überlinger See, einer Bucht des Bodensees, die sich durch eine besonders schöne Landschaft auszeichnet. Überlingen hat eine historische Altstadt, eine malerische Uferpromenade, ein Kurpark, ein Thermalbad und ein Münster. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität und eine vielfältige Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Uferpromenade Überlingen
Uferpromenade Überlingen

Die Immobilienpreise in Überlingen sind hoch und gehören zu den oberen am Bodensee. Laut dem Bericht beträgt der durchschnittliche Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in Überlingen 6.000 €/m², was einer Steigerung von 5 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe der Wohnung. Die teuersten Wohnungen befinden sich in Überlingen-Kernstadt, wo die Preise zwischen 6.500 €/m² und 7.500 €/m² liegen. Die günstigsten Wohnungen gibt es in den Ortsteilen, wo die Preise zwischen 5.000 €/m² und 6.000 €/m² liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Einfamilienhaus in Überlingen beträgt 900.000 €, was einer Steigerung von 9,8 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Ausstattung und Größe des Hauses. Die teuersten Häuser befinden sich in Überlingen-Kernstadt, wo die Preise zwischen 1.000.000 € und 1.500.000 € liegen. Die günstigsten Häuser gibt es in den Ortsteilen, wo die Preise zwischen 700.000 € und 900.000 € liegen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für ein Baugrundstück in Überlingen beträgt 800 €/m², was einer Steigerung von 14,3 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Preise variieren je nach Lage, Bebaubarkeit und Größe des Grundstücks. Die teuersten Grundstücke befinden sich in Überlingen-Kernstadt, wo die Preise zwischen 900 €/m² und 1.000 €/m² liegen. Die günstigsten Grundstücke gibt es in den Ortsteilen, wo die Preise zwischen 700 €/m² und 800 €/m² liegen.

In Überlingen ist die Nachfrage nach Wohnraum hoch und das Angebot knapp, was zu einem intensiven Wettbewerb und höheren Preisen führt. Um erfolgreich zu sein, ist eine gründliche Recherche, Flexibilität und die Unterstützung eines erfahrenen Maklers entscheidend. Potenzielle Käufer oder Verkäufer sollten frühzeitig ihre Bedürfnisse klären und bereit sein, sich in einem dynamischen Marktumfeld zu bewegen. Die Zusammenarbeit mit einem vertrauenswürdigen Makler ist entscheidend, um die besten Ergebnisse zu erzielen und sicherzustellen, dass die eigenen Interessen optimal vertreten werden. Insgesamt erfordert der Immobilienmarkt in Überlingen eine proaktive und gut durchdachte Herangehensweise für einen erfolgreichen Abschluss.

Weitere Städte und Gemeinden

Neben den drei größten Städten am Bodensee gibt es noch viele weitere Städte und Gemeinden, die ihren eigenen Charme und Charakter haben. Sie liegen alle in der Nähe des Sees und bieten eine hohe Lebensqualität und eine vielfältige Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Die Immobilienpreise in diesen Städten und Gemeinden sind unterschiedlich und hängen von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Lage, der Infrastruktur, der Nachfrage und dem Angebot.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über die durchschnittlichen Kaufpreise für Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser und Baugrundstücke in den weiteren Städten und Gemeinden am Bodensee, basierend auf dem Wohnmarktbericht 2023 von Leben am Bodensee. Die Preise sind in Euro pro Quadratmeter (€/m²) für Wohnungen und Grundstücke und in Euro (€) für Häuser angegeben.

Stadt/GemeindeEigentumswohnungEinfamilienhausBaugrundstück
Daisendorf4.500 €/m²750.000 €600 €/m²
Eriskirch4.800 €/m²800.000 €650 €/m²
Hagnau5.500 €/m²850.000 €700 €/m²
Kressbronn5.000 €/m²800.000 €650 €/m²
Langenargen5.200 €/m²850.000 €700 €/m²
Markdorf4.200 €/m²700.000 €550 €/m²
Meckenbeuren4.000 €/m²700.000 €550 €/m²
Meersburg5.800 €/m²900.000 €750 €/m²
Neukirch3.800 €/m²650.000 €500 €/m²
Oberteuringen4.000 €/m²700.000 €550 €/m²
Owingen4.200 €/m²700.000 €550 €/m²
Sipplingen5.000 €/m²800.000 €650 €/m²
Stetten5.500 €/m²850.000 €700 €/m²
Tettnang4.000 €/m²700.000 €550 €/m²
Immobilienpreise weitere Städte und Gemeinden am Bodensee

Wenn Sie eine Immobilie in einer dieser Städte oder Gemeinden kaufen oder verkaufen wollen, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Nachfrage nach Wohnraum in der Region hoch ist und das Angebot variabel. Das führt zu einem unterschiedlichen Wettbewerb und Preisen. Sie sollten daher gut vergleichen, verhandeln und einen zuverlässigen Makler an Ihrer Seite haben, der Ihnen hilft, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Fazit

Der Bodensee ist eine der beliebtesten und attraktivsten Regionen Deutschlands, sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Die landschaftliche Schönheit, das milde Klima, die kulturelle Vielfalt und die hohe Lebensqualität machen den Bodensee zu einem idealen Ort zum Wohnen und Arbeiten. Die Immobilienpreise am Bodensee sind entsprechend hoch und gehören zu den höchsten in Deutschland. Sie variieren je nach Stadt, Lage, Ausstattung und Größe der Immobilie.

Wenn Sie eine Immobilie am Bodensee kaufen oder verkaufen wollen, sollten Sie sich gut informieren, beraten lassen und einen professionellen Makler an Ihrer Seite haben, der Ihnen hilft, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Leben am Bodensee ist ein renommierter Immobilienmakler in der Region, der Ihnen gerne bei allen Fragen rund um den Immobilienmarkt am Bodensee zur Verfügung steht. Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich von unserem Service überzeugen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Angaben zu den Preisen sind Durchschnittspreise und ohne Gewähr.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...